Angebote zu "Deutschland" (10.144 Treffer)

Weißwein Christian Bamberger Merlot Blanc de No...
9,99 €
Reduziert
8,19 € *
zzgl. 5,95 € Versand
(10,92 € / pro l)

Es war ein Experiment. Und es ist ein grandioser Erfolg. Erstmals wurde hier ein Merlot, ein klassischer Rotwein, so behandelt, als wäre er ein Weißwein - der neue Merlot Blanc de Noir EDITION EBROSIA vom Weingut Christian Bamberger. Mit seiner knackigen Frische, verspielten Aromen von Kirschen, weißer Johannisbeere, Kastanienblüten und Orangen überrascht der Wein beim Schnuppern im Glas. Am Gaumen entfaltet sich ein mineralisch-würziges Fruchtkleid mit Aromen von Beeren, tropischen Früchten und Mandarine. Perfekt!

Anbieter: ebrosia
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Nahe und Glan
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahe und Glan sind die beiden Flüsse, die aus dem östlichen Saarland dem Rhein zustreben und namensgebend für die Region zwischen dem Hunsrück im Norden und dem Pfälzer Bergland im Süden sind. Bestimmen im Westen bewaldete Höhen das Landschaftsbild, so sind es ab der mittleren Nahe und dem mittleren Glan die Weinberge. Die Landschaft bietet architekturhistorische Höhepunkte, so die romanischen Kirchen in Offenbach-Hundheim und in Sponheim oder die spätgotische Schlosskirche in Meisenheim. Bad Kreuznach wartet mit seinem im 19. Jahrhundert geprägten Kurviertel auf, und die Rochuskapelle oberhalb von Bingen ist ein Höhepunkt neogotischer Gestaltung. Im Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum Bad Sobernheim lässt sich die historische ländliche Architektur erleben. In Bad Münster am Stein-Ebernburg kann man sich dagegen mit der Moderne auseinandersetzen - eine Symbiose landschaftlicher und skulpturaler Gestaltung. Der Reiseführer führt in die Geschichte der Region ein und stellt ihre prägende Architektur vor, indem er den Flüssen Nahe und Glan folgt. Exkursionsvorschläge erleichtern die Suche und machen mit sehenswerten Bauten auch abseits der großen Straßen bekannt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Hannover - weit von nah
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Das vorliegende Buch öffnet die Augen gerade auch für den interessierten Laien, um sich unserer kulturhistorisch so reich geprägten Landschaft erkennend erfreuen zu können, um diese wirklich bereichend zu erleben. Erstmals wird damit eine vollständige Übersicht über die in Niedersachsen vorkommenden Kulturlandschaftsteile mit systematischer Beschreibung ihrer Merkmale, Kulturgeschichte, Verbreitung und ihres Schutzes gegeben. [...] Es ist ein handlicher Führer durch unsere Landschaften. Ein geradezu gutes und bildendes Geschenk für junge Leute, eine ´Sehschule´.´´ Unser Harz (12/2005). ´´Zu Fuß, geradezu zwecklos den Stadtraum durchstreifend, hat Hans Werner Dannowski seine Lieblingsstadtteile erkundet. In dem Buch Hannover - weit von nah berichtet der Flaneur von Bestand und Veränderung. Dannowski spürt Besonderheiten von Plätzen, Straßen und Gebäuden nach. Adolf Hötzels farbige Fenster im Bahlsen-Gebäude sind ihm genauso wichtig wie spontane Gespräche mit Alteingesessenen. Stadtgeschichten, die bewegen.´´ HANZ - Die Zeitschrift für die Region Hannover (1/2002)

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Regensburg ganz nah
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es waren gerade die entlegenen Winkel, an denen die Künstler und Handwerker vergangener Jahrhunderte ihre kühnsten Schöpfungen ansiedelten. So ist etwa die Fassade des Regensburger Doms nicht nur Heimstatt für biblische Szenen und Heiligenfiguren, sie beherbergt auch eine Vielzahl versteckt platzierter Tiergestalten und Fabelwesen. Der Bildband stellt 100 neuartige Aufnahmen aus dem Herzen Regensburgs vor: Selten oder noch nie wahrgenommene Details von Regensburger Kunst- und Kulturdenkmälern erscheinen in ebenso ungewöhnlichen wie qualitativ hochwertigen Nahansichten. Die fotografische Entdeckungsreise führt dabei gleichermaßen durch die Straßen und Gassen der Donau-metropole und rückt auch den fantasievollen Hausschmuck in den Fokus. Ein Buch, das auch für Kenner Überraschendes enthält.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Dem Himmel so nah
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In meinem Buch erzähle ich von Geschichten, Fakten und Legenden Kölns, den liebenswerten Menschen und dem einzigartigen ´´Bahnhofskapellchen´´, wie die Kölner ihre Kirche, den Mittelpunkt ihrer Stadt, so gerne schelmisch bezeichnen. Und ja, es ist auch eine Liebesgeschichte. Die Geschichte meiner Liebe zu dieser Stadt und der besonderen Mentalität ihrer Menschen, und ganz besonders meiner Liebe zur schönsten Kathedrale der Welt - dem KÖLNER DOM. Besonders stolz bin ich auf Interviews mit Herrn Dompropst Gerd Bachner, welcher auch das Vorwort zu diesem Buch verfasst hat, und mit Frau Prof. Dr. Barbara Schock-Werner, der ehemaligen Dombaumeisterin. Diese Interviews findet ihr ebenfalls in diesem Buch. Lasst euch entführen...auf meine Reise durch eine Stadt, die ihresgleichen sucht...

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Den Wolken ganz nah
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

´´290 Kilometer! Zu Fuß! Zwar wandere ich gern, aber doch eher die kurzen Strecken. Meine sportliche Ausdauer war bisher so ausgeprägt wie die Gedult eines Bundesligavereins mit seinem Trainer. Und nun möchte ich den neuen, im Mai 2011 eingeweihten Kammweg Erzgebirge-Vogtland laufen. Freiwillig. Komplett. Ich möchte als Zeitungsredakteur die Route testen und die Menschen kennen lernen - aber auch mindestens ebenso mich selbst. Zuhause habe ich meine Schrittlänge noch mit dem Zollstock nachgemessen: 64 Zentimeter. Ich tippe in den Taschenrechner meines Handys die Ziffern ein: 290 Kilometer sind 290.000 Meter, geteilt durch 0,64 Meter pro Schritt. Das Display spuckt die Zahl aus: 453.125 - knapp eine halbe Million Schritte liegen also vor mir. Doch weder Broncetafel noch Startlinie markieren, wo er anfängt, dieser Kammweg Erzgebirge-Vogtland. Nichts also ist zu entdecken, wovon aus sich der symbolische erste Schritt machen ließe. Dabei ist dieser Schritt wie gesagt ein großer für mich. Wenn auch, zugegeben, ein eher kleiner für die Menschheit.´´ Das schreibt Autor Frank Hommel. Er erzählt unterhaltsam und kenntnisreich von seinen Erlebnissen auf dem Kammweg Erzgebirge-Vogtland. Ein Wander-Verführer zu den Menschen und Natur - und den Wolken ganz nah.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Lieblingsplätze der Kultur- und Weinbotschafter...
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Naheland - das sind atemberaubende Aussichten, geschichtsträchtige Städte und Dörfer mit Charakter, historische Persönlichkeiten, verborgene kulturelle Schätze - und natürlich der Nahewein. Die Schönheit und Vielfalt des Nahelandes liegt den Kultur- und Weinbotschaftern sehr am Herzen. Ihr Ziel: die Förderung der regionalen Identität, der Weinkultur, der kulturellen Bildung und die Erhaltung der Wein-Kultur-Landschaft Nahe. In diesem Buch bringen sie Besuchern, Bewohnern und Freunden ihre Lieblingsplätze nahe - ganz persönlich, liebenswert und individuell.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Bikeline Nahe-Radweg
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Naheland - eine faszinierende Region zwischen den Ausläufern des Hunsrück und dem Nordpfälzer Bergland. Herzstück des geschichtsträchtigen Landstrichs ist das Tal der Nahe, dessen Schönheit Sie auf dem Nahe-Radweg kennenlernen. Der mit 128_Kilometern recht kurze Flussradweg gewährt Ihnen auf der Route von der Nahe-Quelle in der Nähe des Bostalsees bis nach Bingen am Rhein überaus vielfältige Eindrücke: bewaldete Berghöhen, von Weinfeldern umrahmte weite Flusslandschaften, schroffe Felswände, malerische Weindörfer und prachtvolle Kurstädte. Zudem haben Sie die Möglichkeit, immer wieder das Nahetal zu verlassen und auf weiteren, in diesem Buch vorgestellten, Touren noch mehr reizvolle Ziele im Naheland anzusteuern. In Nebentälern der Nahe und auf der aussichtsreichen Tour in den Hunsrück entdecken Sie mittelalterliche Stadtkerne, Burgen und Schlösser, Besucherbergwerke, interessante Museen und vieles mehr. Freuen Sie sich auf insgesamt 425_Kilometer gut ausgebaute und bestens beschilderte Radrouten durch die bemerkenswerte Landschaft des Nahelands.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Weinwanderungen an Ahr, Mittelrhein und Nahe
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die drei Regionen besitzen herrliche Wandermöglichkeiten. Bekannt ist vor allem der Rotweinwanderweg an der Ahr. Zusätzlich werden aber in dieser Broschüre auch weniger begangene, stille Wege an der Ahr, im Mittelrheintal und an der Nahe vorgestellt, die durch Weinberge und über Anhöhen mit herrlichen Ausblicken führen. Weingüter, in denen eingekauft werden kann, werden genannt; bei den meisten Wanderungen werden auch Weinstuben und Besenwirtschaften für eine zünftige Einkehr vorgestellt. Weingenuss und Wanderfreude können so bei jeder der beschriebenen Wanderungen erlebt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot