Angebote zu "Georg" (115 Treffer)

Kategorien

Shops

Karlstetter, Georg: Venedig - dem Himmel so nah!
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.09.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Venedig - dem Himmel so nah!, Titelzusatz: Beseelte Gedankenstreifzüge durch die Serenissima, Autor: Karlstetter, Georg // Karlstetter, Elizabeta, Verlag: fontis // Brunnen-Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Venedig // Bildband, Rubrik: Bildbände // Europa, Seiten: 170, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Gewicht: 961 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Mei Anhalt, wu ich heeme bin
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band vereint nahezu alle poetischen Arbeiten von Georg Müller (1864-1933), dem unvergessenen Autor anhält'scher Gedichte und Schnurren. Er bietet das Beste aus seinen Bänden der zwanziger Jahre "Lurr'n und Schnurr'n" und "Bunt mank enander", aber auch etliche Funde aus seinem Nachlaß. Ganz im Sinne Georg Müllers, der sich in der Tradition des Heimat-Historikers und Autors der viel gelesenen "Paschlewwer Jeschichten" fühlte, sei dieser Band allen Anhaltfreunden in Nah und Fern besonders ans Herz gelegt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Mei Anhalt, wu ich heeme bin
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band vereint nahezu alle poetischen Arbeiten von Georg Müller (1864-1933), dem unvergessenen Autor anhält'scher Gedichte und Schnurren. Er bietet das Beste aus seinen Bänden der zwanziger Jahre "Lurr'n und Schnurr'n" und "Bunt mank enander", aber auch etliche Funde aus seinem Nachlaß. Ganz im Sinne Georg Müllers, der sich in der Tradition des Heimat-Historikers und Autors der viel gelesenen "Paschlewwer Jeschichten" fühlte, sei dieser Band allen Anhaltfreunden in Nah und Fern besonders ans Herz gelegt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Ewald Schönberg
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Leseprobe finden Sie unter "in Geising im Osterzgebirge geborene Schönberg (1882-1949) stellt in vielerlei Hinsicht einen Sonderfall in der Dresdner Kunstgeschichte dar. Nach einer Tischlerlehre eignete er sich die Malerei nahezu autodidaktisch an. Ab 1920 arbeitete er als Dozent an der Volkshochschule in Dresden. Nach 1925 dann die Arbeit als freischaffender Künstler. Sein Interesse galt vor allem der heimatlichen Kammlandschaft um Altenberg und Zinnwald und den dort hart arbeitenden Menschen. In diesem Bestreben steht Schönberg dem jüngeren Malerkollegen Curt Querner nah. Stilistisch näherte er sich der Neuen Sachlichkeit an, zu deren rechten Flügel der Maler zu zählen ist. In diesem Bestreben steht das schönbergsche Werk eher Georg Schrimpf und Alexander Kanoldt nahe als Otto Dix oder Georg Grosz. Der vorliegende Band ist die erste umfassende Publikation zu Leben und Werk des Künstlers, dessen "Entdeckung" in vollem Umfang noch aussteht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Photographien aus dem Dorfleben der 50er Jahre
18,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1948 dokumentiert Georg Eurich mit seiner Kamera Land und Leute. Von seinen unzähligen Streifzügen durch die Dörfer seiner Heimat, die er anfangs zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkundete, brachte er so viele außergwöhnliche Aufnahmen mit, wie sie über die fünfziger Jahre heute in kaum einem Fotoarchiv zu finden sind.Der Leser wird beim Blättern in diesem Band mit einer Zeit konfrontiert, die zwar schon vierzig Jahre zurückliegt, aber in der Erinnerung noch so nah ist. Für einen Großteil der heute in unserer Region lebenden Menschen verbinden sich mit diesen Bildern Kindheits- und Jugenderinnerungen. Es ist Georg Eurichs Verdienst, diese für uns wieder lebendig werden zu lassen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Photographien aus dem Dorfleben der 50er Jahre
17,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1948 dokumentiert Georg Eurich mit seiner Kamera Land und Leute. Von seinen unzähligen Streifzügen durch die Dörfer seiner Heimat, die er anfangs zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkundete, brachte er so viele außergwöhnliche Aufnahmen mit, wie sie über die fünfziger Jahre heute in kaum einem Fotoarchiv zu finden sind.Der Leser wird beim Blättern in diesem Band mit einer Zeit konfrontiert, die zwar schon vierzig Jahre zurückliegt, aber in der Erinnerung noch so nah ist. Für einen Großteil der heute in unserer Region lebenden Menschen verbinden sich mit diesen Bildern Kindheits- und Jugenderinnerungen. Es ist Georg Eurichs Verdienst, diese für uns wieder lebendig werden zu lassen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Eines Nachts in Bethlehem
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Tag für Tag findet sich, immer passend zur Geschichte, eine weitere Figur im Guckkasten ein. Am 24. wird Jesus in die Krippe gelegt und alle sind beisammen: Maria, Josef, die Könige, die Hirten, Ochs und Esel, die Schafe Begleitet wird diese einzigartige Bastelarbeit von der Weihnachtsgeschichte, erzählt von Georg Schwikart, nah an der Bibel und doch ganz neu. Eine weihnachtliche Szenerie, die wunderbar unter den Weihnachtsbaum passt!Ein weihnachtlicher Guckkasten in 24 TeilenDie biblische Weihnachtsgeschichte spannend erzähltJeden Tag im Advent basteln und (vor)lesen

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Eines Nachts in Bethlehem
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Tag für Tag findet sich, immer passend zur Geschichte, eine weitere Figur im Guckkasten ein. Am 24. wird Jesus in die Krippe gelegt und alle sind beisammen: Maria, Josef, die Könige, die Hirten, Ochs und Esel, die Schafe Begleitet wird diese einzigartige Bastelarbeit von der Weihnachtsgeschichte, erzählt von Georg Schwikart, nah an der Bibel und doch ganz neu. Eine weihnachtliche Szenerie, die wunderbar unter den Weihnachtsbaum passt!Ein weihnachtlicher Guckkasten in 24 TeilenDie biblische Weihnachtsgeschichte spannend erzähltJeden Tag im Advent basteln und (vor)lesen

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Marie Königin von Hannover
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Zahlreiche Menschen aus nah und fern finden jedes Jahr den Weg zur Marienburg im Süden von Hannover. Diese Schlossanlage trägt den Namen der letzten Königin von Hannover. König Georg V. schenkte seiner Frau die Burg zu ihrem 39. Geburtstag. Doch nur die wenigsten Besucher wissen etwas über das Leben Maries. Anlässlich ihres 200. Geburtstages soll die Monarchin als Person und soll ihr Wirken näher erhellt werden. In dieser Biographie werden das Leben Königin Maries seit ihrer Geburt in der thüringischen Provinz, ihre Jugend, die Liebe zu dem blinden Kronprinzen Georg, ihre Heirat und die besonders glücklichen Jahre vor der Thronbesteigung nachgezeichnet. Es folgen ihr Wirken als Königin, die schwierige Phase der Trennung von ihrem Gemahl am Ende des Deutschen Krieges, das gemeinsame Exil in Österreich sowie ihre fast 30-jährige Witwenzeit in Gmunden am Traunsee im Salzkammergut.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot