Angebote zu "Sauvignon" (58 Treffer)

Weißwein Christian Bamberger Sauvignon Blanc Fu...
15,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(20,00 € / pro l)

Die Weine der Kollektion CB7 stehen im Zeichen der 7. Für das Weingut stellt es die größten Weine da, da sie die „kalifornische Fülle mit der Grandezza des Terroirs an der Nahe´´ (weinlust.de) vereinen. 2007 hat Christian Bamberger 7 Hektar Vulkangesteinslagen in Schlossböckelheim gekauft und somit einige der höchstgelegenen Weinberge an der Nahe erworben. Alle Weine sind mit besonderer Aufmerksamkeit entstanden, da sie perfekt die Komplexität, Dichte und Mineralität der Linie vereinen. Mit dieser Signaturkollektion wurde Christian Bamberger 2011 sogar als „Newcomer des Jahres´´ von falstaff nominiert.Dieser Sauvignon Blanc Fumé aus der Signaturkollektion CB7 wurde insgesamt sechs Monate in Barrique gelagert, um dem Wein eine gewisse Eleganz und Schmelzigkeit zu verleihen.

Anbieter: ebrosia
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
Weißwein Christian Bamberger Sauvignon Blanc CB...
9,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(12,67 € / pro l)

Mit der klassischen Kollektion CB1658 hat das Weingut eine Serie mit reinsortigen Weinen herausgebracht. Dabei wird der volle und reine Geschmack der jeweiligen Rebsorte in ihrer schönsten Pracht und auf höchstem Qualitätsniveau gezeigt.

Anbieter: ebrosia
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
Roséwein Christian Bamberger Cuveé Lichtblick R...
7,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(10,53 € / pro l)

Mit der Cuvée-Kollektion nomen est omen hat sich das Weingut dem Zitat von Aristoteles angenommen: „Res tota plus quam summa partium, ex quibus composita est.´´ Getreu dem Prinzip das Besondere, das Neue und das Einzigartige ständig voranzutreiben, kann Christian Bamberger hier seiner Experimentierfreudigkeit freien Lauf lassen und somit Cuvées aus klassischen Rebsorten entwickeln. Dieser „Lichtblick´´ im Rosé-Kleid wurde aus Cabernet-Rebsorten gekeltert: Cabernet Cortis, Cabernet Sauvignon und Cabernet Dorsa. Normalerweise sind diese Rebsorten vor allem bei den Rotweinen von Bamberger anzutreffen. Dies könnte auch ein Grund sein, wieso dieser Rosé etwas dunkler ist, als andere deutsche Rosé-Weine.

Anbieter: ebrosia
Stand: 01.06.2017
Zum Angebot