Angebote zu "Roséwein" (16 Treffer)

Roséwein Dr. Crusius Traiser Spätburgunder Rosé...
9,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(13,20 € / pro l)

Ein edles Lachsrosa zeigt sich, wenn dieser köstliche Rosé mit dem Duft nach frischen Erdbeeren und reifen Kirschen in das Glas fließt. Zart berührt er die Geschmacksknospen mit einem mineralischen Hauch zur Frucht, um sich leicht und spritzig am Gaumen auszubreiten. Das ausgewogene Säure-Süße-Spiel zaubert ein Lächeln in das Gesicht des Genießers, das bis zum langen und präzisen Nachhall andauert.

Anbieter: ebrosia
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
Roséwein Georg Forster Spätburgunder Rosé Nahe ...
8,29 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(11,05 € / pro l)

Sie werden ihn lieben! Goldprämierter Spätburgunder Rosé von Georg Forster aus dem Anbaugebiet Nahe! Schon die stark brillierende, mittelkräftige lachsrosane Farbe lässt die Lebendigkeit und Fruchtigkeit im Glas erahnen. Die dezente feinherbe Restsüße spielt der fantastischen Fruchtigkeit von Erdbeeren und Himbeeren zusätzlich positiv bei. Der Gaumen wird von purer Lebendigkeit mit einer besonders animierenden Fruchtigkeit umspielt. Purer Spaß im Glas!

Anbieter: ebrosia
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
Roséwein Christian Bamberger Cuveé Lichtblick R...
7,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(10,53 € / pro l)

Mit der Cuvée-Kollektion nomen est omen hat sich das Weingut dem Zitat von Aristoteles angenommen: „Res tota plus quam summa partium, ex quibus composita est.´´ Getreu dem Prinzip das Besondere, das Neue und das Einzigartige ständig voranzutreiben, kann Christian Bamberger hier seiner Experimentierfreudigkeit freien Lauf lassen und somit Cuvées aus klassischen Rebsorten entwickeln. Dieser „Lichtblick´´ im Rosé-Kleid wurde aus Cabernet-Rebsorten gekeltert: Cabernet Cortis, Cabernet Sauvignon und Cabernet Dorsa. Normalerweise sind diese Rebsorten vor allem bei den Rotweinen von Bamberger anzutreffen. Dies könnte auch ein Grund sein, wieso dieser Rosé etwas dunkler ist, als andere deutsche Rosé-Weine.

Anbieter: ebrosia
Stand: 01.06.2017
Zum Angebot
Johann Lafer Sancerre AOC Le Colombier Domaine ...
14,99 €
Angebot
12,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(17,32 € / 1 l)

Ein trockener Roséwein aus Frankreich. Die Domäne in Verdigny wird seit dem XII. Jahrhundert von der ortsansässigen Winzerfamilie Neveu mit größter Sorgfalt bewirtschaftet. „Caillottes´´ liegt an einem Steilhang mit Südlage nahe Sancerre und ist seit alters her berühmt. Bodenart: steinige Kalkböden Sensorik: Trocken, feinfruchtig, ausdrucksvoll, rassig, nachhaltig. **Allergene: enthält SULFITE** Hersteller / Abfüller: Domaine Roger NEVEU, Le Colombier, F-18300 Verdigny - France Wein aus Frankreich

Anbieter: Galeria Kaufhof -...
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
Julius Zotz Munzinger Attilafelsen Spätburgunde...
5,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(5,99 € / 1 l)

Der Julius Zotz Spätburgunder Weißherbst passt hervorragend zu Pizza, Pasta, Ragouts und hellem Geflügel. Das Weingut Julius Zotz ist ein Haus mit weitreichenden Traditionen. Bereits 1845 legte Karl Zotz mit dem Erwerb des historischen Malteserschlosses zu Heitersheim den Grundstein für das Weingut. Im Jahre 1865 ließ dessen Sohn Julius Zotz den Betrieb in das Register des herzoglichen Amtsgerichts eintragen. Das heutige Weingut wurde um 1900 in unmittelbarer Nähe des Malteserschlosses erbaut und wird derzeit erfolgreich in 4. und 5. Generation von Martin und Michael Zotz geführt. Situiert in Heitersheim liegt das Weingut Zotz mitten im Herzen des Markgräflerlandes, dem südlichsten Teil Badens und damit der Heimat des Gutedels. **Allergene: enthält SULFITE** Hersteller / Abfüller: Julius Zotz KG, Staufener Str. 3, DE-79423 Heitersheim Wein aus Deutschland

Anbieter: Galeria Kaufhof -...
Stand: 04.12.2017
Zum Angebot
Corral de Castro Rosado
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,93 € / pro l)

Die Weinberge des Corral de Castro in der Region Contraviesa-Alpujarra (Granada) reichen bis auf eine Höhe von 1300 Metern und gehören damit zu den höchstgelegenen in ganz Europa. Kein Wein ist dem Himmel näher entsprungen. Die Tempranillo-Reben für den Corral de Castro Rosado entstammen dem Rebgarten »Cerro de la Retama«, nach einer Maischezeit von 6 Stunden wurde er bei 18°C in Edelstahlfässern vergoren und lediglich durch die Schwerkraft geklärt. Im Glas zeigt er sich in einem leuchtenden Himbeerrot und hält im Bouquet fruchtige Noten von Brombeere und Himbeere bereit, untermalt von feinen Würznuancen. Am Gaumen viel Frische mit schöner Kernigkeit und lang anhaltendem Finale.Kräftig-ausdrucksstarker Rosado aus der Bodega Los Barrancos.

Anbieter: vinos.de
Stand: 21.10.2017
Zum Angebot