Angebote zu "Plano" (6 Treffer)

Historische Karte: Afrika, 1890 (Plano)
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Karte von Afrika, 1890 - mit den deutschen Kolonien. Carl Flemmings Generalkarten. No. 38. Außenformat (Breite x Höhe) 84 x 70 cm - Darstellungsgröße (Breite x Höhe) 76 x 65 cm. Grenz-und flächenkolorierte Karte. Erstellt Kartograph: Friedrich Handtke (1815-1879) - bearbeitet und ergänzt im kartographischen Institut der Verlagshandlung 1890. [Lieferung in einer sehr stabilen Pappversandhülse - bis 72 cm lang - 250 g] Farben-Erklärungen auf der Karte: Deutsche-, Britische-, Französische-, Spanische-, Italienische Besitzungen sowie der Kongo Staat. Eingezeichnet wurden weiterhin die Grenzen des durch die Berliner Conferenz 1884-1885 festgestellten Freihandels-Gebietes. Weiterhin sind eingezeichnet die Telegraphen-Kabel, Eisenbahnstrecken; Deutsche Dampferlinien sowie Dampferlinien anderer Nationen. Weitere Inschrift auf der Karte: ´´Der Deutsch-Ostafrikanischen Gesellschaft sind vom 15. August 1888 an auf 50 Jahre sämmtliche Hoheitsreichte des Sultans von Sansibar über den Küstenstreif, welcher ihren Besitzungen vorgelagert ist, übertragen worden.´´ Auf dem Blatt 6 Beikarten: Das Deutsche Reich im Vergleich auch 1:14 500 000; Das Mittlere Ost-Afrika; I. Lüderitz-Land, der südliche Teil von Deutsch-Namaland; II. Das Kamerungebiet; III. Togo-Gebiet und Sklavenküste; Vergleichskarte Königreich Sachsen. MIT DEN KOLONIEN UND SCHUTZGEBIETE DES DEUTSCHEN KAISERREICHES IN AFRIKA: Deutsch-Südwestafrika (heute Namibia, Südrand des Caprivi-Zipfels an Botswana) Deutsch-Westafrika mit Togoland auch Togo, Kamerun, Kapitaï und Koba, Mahinland, Deutsch-Ostafrika, (heute Tansania, Ruanda, Burundi, Kionga-Dreieck in Mosambik) Deutsch-Witu, (heute südliches Kenia) Deutsch-Somaliküste, (heute Teil von Somalia) Carl Flemming Verlag Glogau, Buch- u. Kunstdruckerei, A.G., Berlin u. Glogau. 1890. Maßstab 1: 14 500 000. Mit Entfernungsangabe in Kilometer, Geograph. Meilen, Engl. Statute Miles sowie Seemeilen. Zeigt das Territorium der heutigen Länder: Ägypten, Algerien, Angola, Äquatorialguinea, Äthiopien, Benin, Botswana, Burkina Faso, Burundi, Djibouti, Côte D¿Ivoire, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabon, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kamerun, Kap Verde, Kenia, Komoren, Konko, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Malawi, Mali. Marokko, Mauretanien, Mauritius, Mosambik, Namibia, Niger, Nigeria, Ruanda, Sambia, Sao Tomé e Principe, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Somalia, Südafrika, Sudan, Swasiland, Tansania, Togo, Tschad, Tunesien, Uganda, Zaire, Westsahara, Zentralafrikanische Republik

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 12, 2018
Zum Angebot
Historische Karte von PALÄSTINA 1869 (Plano)
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Nachdruck 2014, Außergewöhnliche farbige Karte, Altkol. Lithographie nach und bei F.v. Rappard, Berlin, dat. Blattgröße (B x H) 70 x 100 cm, Bedrucktes Blatt (B x H) 67 x 91 cm. [Die Karte wird gerollt - in einer stabilen Papphülse - geliefert bis 72 cm lang, 250 g] Farbliche Markierungen auf der Karte: 1. Grenze von PALÄSTINA; 2. Grenzen der Provinzen von PALÄSTINA; 3. Grenze der israelitischen Stämme; 4. Zug der Israeliten aus Aegypten anch Kanaan; 5. Wandelstätten unsers Herrn Jesu Christi seit seiner Geburt bis zu seiner Himmelfahrt; 6. MARSCH ORDNUNG der Israeliten auf ihrem Zug vom Berge Sinai nach Kanaan. Weiterhin finden wir auf der Karte die LAGERORDNUNG der Israeliten auf ihrem Zuge vom Berge Sinai nach Kannan. Namen der Stämme: Juda, Isaschar, Merari, Gerson, Ruben, Simeon, Gad, Kahath, Moses, Maron, Ephraim, Manasse, Benjamin, Dan, Asser, Naphthali. Namen des Hauptmanns von jedem Stamme zur Zeit des Aufbruchs vom Sinai: Nahesson, Nathaneel, Eliab, Elizur, Sehmiel, Eliasaph, Elisama, Gamliel, Abidan, Ahieser, Pagiel, Ahira. Auswahl von Ortschaften auf der Karte (schreibweise auf der Karte): Sidon, Saida, Sarepta, Tyrus,Sur, Abel Beth Maacha, Sassa, el Katana, Abdon, Rehob, Thibnin, Hazor, Madon, Kedes, Caesarea Philippi, Dan, Lais, Baal Gad, Maachan, Kaneijtra, Dschedieh, Gasem, Aere, Salome, Coreathe, Dilli, Neve, Gasem, Dschedieh, Golan, Gamala, Tseil, Capitolias, See Geuezareth, Magdala, Bethsaida, Kartan, Safed, Kapemaum, Aschaph, Akko, Ptolmais Acre, Cap Caarmel, Kenath, Jakneam, Sepphoris, Rimmon, Tiberlias, Endor, Nain, Chessulloth, Dobrath, Jarmuth, Gath Rimon, Bethulia, Thebez Abel Mehola, Thaenach, Assur, Apollonia, Japho Joppe, Jaffa, Arsuf, Kaisarieh, Ramath Gilead, Oscha, Mahanaim, Dibbin, Gerasa, Edrei, Arar, Astaroth, Khastin, Arar, Rama, Gophna, Bethel, Michmas Beth Nimra, Aireh, Askalon, Gaza, Ghuzzeh, Gerar, Arad, Aroer, Shamar, Hazezon, Maon, Karmel Heborn, Debir, Eglon, Makeda, Nezib, Socho, Gedur, Bethlehem, Jebusiter Jerusalem, Bethania, Almon, Mar Saba, Beth Haram, Sittim, Medaba, Khanzireh.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 19, 2018
Zum Angebot
Historische Karte von PALÄSTINA 1869 (Plano) al...
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Historische Karte von PALÄSTINA 1869 (Plano):Mit Gesamtansicht von Jerusalem und Nebenkarten Die Länder der Heiligen Schrift (östliches Mittelmeer und Naher Osten) und Zug der Israeliten aus Ägypten. 1., Reprintauflage 1729/1896 F. von Rappard

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 21, 2018
Zum Angebot
Historische Karte: Afrika, 1890 (Plano) als Buc...
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Historische Karte: Afrika, 1890 (Plano):Mit den Kolonien und Schutzgebiete des Deutschen Kaiserreiches: Deutsch-Südwestafrika, Deutsch-Westafrika, Deutsch-Ostafrika, Deutsch-Witu, Deutsch-Somaliküste. 1., Nachdruck Friedrich Handtke, Harald Rockstuhl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 11, 2018
Zum Angebot
Freytag & Berndt Poster Europa, Naher Osten, Ze...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Freytag & Berndt Poster Europa, Naher Osten, Zentralasien politisch, ohne Metallstäbe. Europe, Middl:Ortsregister. Plano Freytag & Berndt Poster, ohne Metallstäbe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Im Todestrakt - Portrait: Douglas Feldman
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Am 24. August 1998 fuhr der 40-jährige Douglas Feldman mit seiner Harley-Davidson durch das texanische Plano, als ein Sattelzug ihn überholte und knapp vor ihm einscherte. Daraufhin zog Feldman eine Pistole und feuerte mehrere tödliche Schüsse auf den Fahrer ab. Eine halbe Stunde später erschoss er in einer Tankstelle einen zweiten LKW-Fahrer. Später konnten die Ermittler kein Tatmotiv feststellen. Feldman sagte aus, der erste Lastzug sei ihm so nahe gekommen, dass er Angst bekam und wütend wurde. Douglas Feldman wurde zum Tode verurteilt und am 31 Juli 2013 durch die Giftspritze hingerichtet.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot