Angebote zu "Kronenberg" (6 Treffer)

Kreuznacher Kronenberg Riesling Kabinett feinhe...
€ 4.49 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 5.99 / 1 l)

Beschreibungstext: Dieser feinherbe Riesling zeichnet sich durch seine Eleganz und sein fruchtiges, an Pfirsich erinnerndes Aroma aus. Art: Prädikatswein Nahe Herkunft: Erzeugnis aus Deutschland Anbaugebiet: Nahe Jahrgang: 2016 Geschmacksrichtung: feinherb Gebindegröße: 0,75-l-Flasche Alkoholgehalt: 9,5 % vol Rebsorte: Riesling Serviertemperatur: 10 - 12 °C Speiseempfehlung: Helles Fleisch, Fisch, Asiatische Gerichte Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Weinvertrieb Nahetal GmbH, D-55450 Langenlonsheim, Germany Allergene: enthält Sulfite

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: Aug 29, 2018
Zum Angebot
Kreuznacher Kronenberg Rivaner weiß 2016, 0,75l
€ 4.99 *
zzgl. € 3.95 Versand
(€ 6.65 / 1 l)

Der Kreuznacher Kronenberg ist ein leichter, trockener Weißwein. Er passt ideal zur leichten Sommerküche mit frischem Gemüse, knackigen Salaten und Grillgerichten. Rivaner mit einem Bukett aus weißen Früchten. Erfrischender Typ mit gut eingebundener Säure. Das kleine feine Anbaugebiet mit ca. 4.800 ha Rebfläche ist nach dem gleichnamigen Fluß Nahe benannt. Schwerpunkt und Zentrum ist die Region um die Stadt Bad Kreuznach. Die Hauptrebsorte des Anbaugebietes sind der Riesling und der Müller-Thurgau, der auch unter der Bezeichung Rivaner in den Weinregalen zu finden ist. **Allergene: enthält SULFITE** Hersteller / Abfüller: Staatsweingut Bad Kreuznach, 55545 Bad Kreuznach Wein aus Deutschland

Anbieter: Galeria Kaufhof -...
Stand: Sep 13, 2018
Zum Angebot
Lügen Sie, ich werde Ihnen glauben, Hörbuch, Di...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Als der berühmte Schriftsteller Pierre-Marie Sotto ein dickes Kuvert in seinem Briefkasten findet, hat er zunächst nur eines im Sinn: Zurück damit an die Absenderin! Denn was kann in dem Kuvert schon anderes stecken als ein höchstens mittelmäßiges Manuskript. Also bittet Pierre-Marie die Dame kurz angebunden um ihre Adresse. Doch anstatt Adeline und ihre mysteriöse Sendung so schnell wie möglich wieder loszuwerden, kommen sich die beiden - per E-Mail - schon bald so nahe, dass einer ohne die Nachrichten des anderen gar nicht mehr sein kann. Bis das ominöse Paket seine Überraschung preisgibt... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Thomas Sarbacher, Tessa Mittelstaedt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hamb/001444/bk_hamb_001444_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Die Raubmöwen besorgen den Rest, Hörbuch, Digit...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Im norwegischen Städtchen Odda geschieht ein Mord. Der 38-jährige Journalist Robert Bell soll für ein Provinzblatt berichten. Aber je tiefer Bell gräbt, je näher er den Motiven der vermeintlich rassistischen Tat kommt, desto dichter wird das Netz aus Korruption und Vertuschung. Ein Held gegen den Rest der Welt - ein Kampf, der für beide nicht ohne Blessuren endet. In diesem düsteren Industrie- und Medienkrimi sind die Guten böse und die Bösen der Normalfall. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Katrin Weisser. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/000064/bk_lind_000064_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Petterson, Pferde stehlen, Taschenbuch
€ 8.95 *
zzgl. € 4.95 Versand

Roman aus dem Norwegischen. Originaltitel: Ut og staele hester. Übersetzerin: Ina Kronenberger Von Per Petterson Norwegen im Sommer 1948: Der fünfzehnjährige Trond verbringt die Ferien in einer Hütte nahe der schwedischen Grenze. Als in der Nachbarsfamilie ein schreckliches Unglück geschieht, entdeckt der Junge das wohlgehütete Lebensgeheimnis seines Vaters. In den Kriegsjahren hatte dieser zusammen mit der Nachbarin politisch Verfolgte über den Fluss gebracht. Und sich dabei für immer in diese Frau verliebt. Noch ahnt Trond nicht, dass er seinen Vater nach diesem gemeinsamen Sommer nie wiedersehen wird. Hier finden Sie mehr zu folgenden Themen: Per Petterson

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: Sep 21, 2018
Zum Angebot
Fatland, Die Tage danach
€ 21.99 *
zzgl. € 4.95 Versand

Man liest entsetzt und atemlos. Erzählungen aus Utøya Von Erika Fatland Aus dem Norwegischen von Ina Kronenberger und Stephanie E. Baur . ( 2013) . Gebunden. 508 Seiten mit 2 Karten. 22 cm . Es war eine Tragödie, die ein ganzes Land erschütterte Welche Spuren hinterlässt ein Terrorangriff in der Seele von Menschen? Wie verändert er das Innenleben einer Gemeinschaft? Es war eine unvorstellbare Tat, die ein ganzes Land erschütterte: Als die kleine norwegische Insel Utøya am 22. Juli 2011 vom Terror getroffen wurde, stand die Welt für einen Moment still. 77 Menschen fielen einem unbeschreiblichen Massaker zum Opfer. Es waren vor allem Jugendliche, die ihr Leben ließen. Jungen und Mädchen, Mitglieder der sozialistischen Arbeiterjugend, die ihr alljährliches Sommercamp auf der Insel abhielten. Die Opfer kamen aus ganz Norwegen, aus allen Teilen eines Landes, das in geografischer Hinsicht groß und abwechslungsreich ist, zugleich aber eine kleine Nation beherbergt, in denen sich die Menschen ungewöhnlich nahe sind. Erika Fatland reiste durch ein gezeichnetes Land, von Longyearbyen (Spitzbergen) im Norden bis nach Mandal im Süden, um mit Überlebenden, Angehörigen, Betroffenen und Hinterbliebenen zu sprechen. In ihren Porträts lässt sie die Menschen vom 22. Juli und all den Tagen danach erzählen und zeichnet ein umfassendes Bild dieses friedlichen Landes, das plötzlich und unerwartet mit seiner größten nationalen Krise und Tragödie seit dem Zweiten Weltkrieg konfrontiert wurde. Gleichzeitig stellt sie die Geschehnisse in einen größeren Zusammenhang, denn unbändigen Hass und mörderische Wut gibt es überall in Oklahoma ebenso wie in Beslan, in Winnenden wie auf Malta. Ina Kronenberger, geboren 1965 in der Pfalz, übersetzt aus dem Norwegischen und Französischen, u.a. Per Petterson, Linn Ullmann, Ketil Björnstad, Anna Gavalda, Amin Maalouf und Thomas Gunzig. Hier finden Sie noch mehr zum Thema Norwegen

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: Sep 21, 2018
Zum Angebot