Angebote zu "Hexe" (456 Treffer)

Coppenrath Verlag Näh-Set Filzanhänger KLEINE H...
7,99 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Mit dem Kreativset ´´Näh-Set Filzanhänger KLEINE HEXE MIT KATZE in bunt´´ aus dem Coppenrath Verlag lassen sich 2 tolle Anhänger selbst herstellen. Das Basteln mit dem Filz, den Strasssteinen und der Folienprägung ist für Kinder ab 8 Jahren eine schöne Beschäftigung. Jetzt schnell und sicher bei tausendkind bestellen.

Anbieter: tausendkind
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Etwas Näheres Über Die Hexen-Prozesse Der Vorze...
20,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Etwas Näheres Über Die Hexen-Prozesse Der Vorzeit: Aus Authentischer Quelle: Fr Rautert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Hexen hexen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Märchen haben Hexen immer alberne schwarze Hüte auf, tragen schwarze Umhänge und reiten auf dem Besen. Diese Geschichte ist jedoch kein Märchen. Sie handelt von echten Hexen ... echte Hexen tragen ganz normale Kleider und sehen auch wie ganz normale Frauen aus. Sie wohnen in normalen Häusern, und sie haben ganz normale Berufe. Deshalb ist es so schwer, sie zu erwischen. Großmama erzählte am liebsten von Hexen, den gefährlichsten Kreaturen der Welt. Doch auf die Begegnung mit der Hoch- und Großmeister-Hexe und ihren Plan, alle Kinder Englands in Mäuse zu verwandeln, hatte auch sie mich nicht vorbereiten können. Wir brauchten dringend eine Strategie ... Roald Dahl, geboren 1916 in Wales, war Spion, Kampfpilot, Schokoladenforscher und medizinischer Erfinder, doch bekannt wurde er als Autor zahlreicher Bücher, darunter «Charlie und die Schokoladenfabrik», «Matilda», «Sophiechen und der Riese». Er lebte abwechselnd in den USA und in England. Roald Dahl starb 1990 in der Nähe von London, er gilt als der bekannteste Kinderbucherzähler der Welt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Hexe Frieda
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hexe Frieda ist eine besondere Hexe, eine alte Hexe, eine glückliche Hexe und eine freundliche Hexe. Das aber allein reicht für sie nicht aus, auf Dauer zumindest, findet ihr Rabe Melox als er sein Ende nahen fühlt; und so begeben sie sich zu zweit auf eine gemeinsame Sinnsuche, um einiges zu lernen und um mehr vom Leben zu verstehen wie bisher.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die Hexe Frieda
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hexe Frieda ist eine besondere Hexe, eine alte Hexe, eine glückliche Hexe und eine freundliche Hexe. Das aber allein reicht für sie nicht aus, auf Dauer zumindest, findet ihr Rabe Melox als er sein Ende nahen fühlt; und so begeben sie sich zu zweit auf eine gemeinsame Sinnsuche, um einiges zu lernen und um mehr vom Leben zu verstehen wie bisher. Simon Käßheimer wurde am 27.05.1983 in Friedrichshafen am Bodensee geboren, wo er bis heute seine Wurzeln sieht. In Nähe des Bodensees ( Ravensburg ) lebt er inzwischen, inspiriert durch die schöne Landschaft, glücklich vor sich hin. Dazwischen liegen eine Gärtnerausbildung, 9 Jahre Hauptschule, die Arbeit als Gärtner, eine Tätigkeit im Bereich Verpackung und Industriemontage und nun die Arbeit als Angestellter, was ihm die Zeit zum Schreiben gelegentlich einräumt und wieder eingeräumt hat.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Hexe von Nassau
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Herzogtum Nassau im Jahr 1676: Hier lebt die junge Katharina mit ihrer Mutter in der Nähe der Stadt Idstein. Als Graf Johannes seine grausamen Hexenverfolgungen beginnt, geraten die beiden Frauen in Gefahr. Katharinas Mutter wird hinge- richtet. Und auch das Mädchen bleibt von Verdächtigungen nicht verschont, denn sie ist in das Visier des skrupellosen Henkers Leonhard Busch geraten. Dieser schreckt vor nichts zurück, um Katharina in seine Gewalt zu bringen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Hexen und Hexenverfolgung
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

An Hexenbüchern herrscht kein Mangel. Aber dieses hier ist anders: Weder überschüttet es die LeserInnen mit der Fülle aller Details eines Wahngebäudes und damit, wie ein solcher Wahn in einem Dorf oder in einer Generation der deutschen Geschichte wütete, und wie er immer unbegreiflicher wird, je näher man ihn anschaut. Noch schiebt dieses Buch die Schuld an der rasenden sozialen Gewalt auf irgendeine flotte Erklärung wie Misogynie oder die Kleine Eiszeit. Der englische Historiker Malcolm Gaskill hat den Mut, Hexenwahn und Hexenverfolgung als ein verbreitetes Phantasma der abendländisch-christlichen Kultur zu verstehen, das nicht, nicht einmal wohlmeinend, unterdrückt werden konnte, und von dem Europa gewissermaßen weltlich erlöst werden musste. Aber es ist noch nicht aus der Welt und erhebt gelegentlich weiter das hässliche Antlitz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die Hexe von Rodenbach
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rodenbach in den Jahren 1605 bis 1628. Das Dorf leidet unter der großen Pest und den Auswirkungen des 30jährigen Krieges mit Tod und Verwüstung. Außerdem ist es die hohe Zeit des Hexenwahns, von dem auch Rodenbach nicht verschont bleibt. Ein Dorf kämpft ums Überleben. Der spannende Roman spielt in dieser Zeit und basiert auf der wahren Geschichte Rodenbachs, des kleinen Dorfes im Kinzigtal in der Nähe der Festung Hanau. Alle Gegebenheiten entsprechen den Tatsachen, wie sie von Historikern an Hand der Kirchenunterlagen zusammengetragen und veröffentlicht wurden. Der Autor schildert das Leben von Agnes, der Schustertochter, vor diesem Hintergrund. Agnes ist die Heilerin von Rodenbach und kämpft hier gegen die große Pestepidemie, rettet viele Menschen und hat auch große Verluste. Sie selbst ist unglücklich verliebt und widersteht allein allen Schwierigkeiten. Sie erlebt die Flucht der Rodenbacher nach Hanau, den Beginn des 30jährigen Krieges sowie die Intrigen eines grausamen Widersachers. Agnes hat wirklich in Rodenbach gelebt. Die geschilderten Örtlichkeiten wie Hanau, Oberrodenbach, Somborn, Hof Trages entsprechen den Tatsachen. Lassen Sie sich in Rodenbachs echte Vergangenheit entführen. Sie werden gefesselt sein. Das große Sterben, Mord, Vergewaltigung, Vertreibung, Liebe und Verzweiflung werden Sie in ihren Bann ziehen. Agnes, die Heilerin, wird Ihnen ans Herz wachsen und Sie werden mit ihr leben, lieben und leiden. Ein Buch, das Sie nicht mehr aus der Hand legen wollen, bis Sie Agnes ganzes Leben erfahren haben. Ein historischer Roman aus der Dunkelheit des beginnenden 17. Jahrhunderts mit Pest, Krieg und Hexenwahn. Ignatz Basile, geb. 1951, beschäftigte sich schon früh mit der Fotografie. Er veröffentlichte zwei Bildbände über die Schildkröten der Welt, die europaweit verkauft wurden. Weiterhin war er in den Jahren 2003 und 2004 zusammen mit seinem Sohn Herausgeber des ersten deutschen Schildkröten-Fachmagazins. Zwei Kalender mit seinen Fotos erschienen in verschiedenen Verlagen. Im Jahre 1996 erschien dann sein erstes Kinderbuch Testudo und Fennek. Das zweite folgte 2007 Testudo und Funny. Im Jahre 2013 erschien sein drittes Kinderbuch Celina und Alessa mit Bezug zu seinem Heimatort Rodenbach. 2014 erschien sein erster Roman Die Hexe von Rodenbach. Nach dessen großem Erfolg liegt nun die Fortsetzung vor: Margaratha (die Tochter der Hexe) und der schwarze Reiter.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Huch husch kleine Hexe
15,20 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Bei Husch Husch kleine Hexe verstecken sich 5 kleine Hexen unter ihren großen Hexenhüten. Wer sich merken kann, wo sich welche Hexe gerade befindet, darf sie auf ihrem Flug zum Blocksberg ein Stückchen näher bringen. Wer zuerst eine der Hexen zur Landung auf den Blocksberg bewegt, gewinnt den Hexenwettflug.Husch Husch kleine Hexe´´ ist ein Klassiker unter den Merkspielen für die jüngste Altersgruppe. Neben jeder Menge Spaß schult es auch die Konzentrations- und Merkfähigkeit der Kinder.´´

Anbieter: Milan Spiele
Stand: 11.08.2015
Zum Angebot
Ilse Koch - Die Hexe von Buchenwald
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ilse Koch, die Ehefrau des früheren Kommandanten des Konzentrationslagers in der Nähe von Weimar. Grauenhafte Erzählungen ranken sich um sie, die bekannteste ist die über ihre angebliche Vorliebe für Lampenschirme aus tätowierter Menschenhaut. Von sexuellen Obsessionen, die sie an den Häftlingen auslebte, ist die Rede. Von persönlicher Bereicherung. Von einem sadistischen Naturell. Was ist dran an den Vorwürfen?Es ist einer der aufsehenerregendsten Prozesse der direkten Nachkriegszeit: 1947 steht in Dachau eine Frau vor Gericht, die der Weltöffentlichkeit nur unter einem Namen bekannt ist: Die Hexe von Buchenwald.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot